Werkscontrolling mit Operativer Business-Analyse (OBA)

Das Controlling in SAP ERP ist schon recht gut. Es liefert an den unterschiedlichen Stellen im Prozess und für ein Werk ausreichend Daten. Nur im Falle einer modul- und prozessübergreifenden Detailanalyse erfährt man im SAP-Standard wenig bis keine Unterstützung. Der Controller arbeitet 50 Prozent seiner Zeit mit MS Excel und / oder MS Access. Hier setzt unser Werkscontrolling an. Es geht nicht um die wiederkehrenden Auswertungen – diese sind selbstverständlich enthalten – sondern vielmehr um die Betrachtung und Analyse der Ausnahmen. Mit Ad-hoc-Berichten trennt sich die Spreu vom Weizen.

Vergangenheitsbewältigung

Einige der vielen Aufgaben in der Produktion sind die Auftragsnachkalkulation, der SOLL-/IST-Vergleich und die Situationsanalyse. Hier können wir, ausgehend von den Kosten, direkt auf die Verursacher schauen, also Wert- und Mengenfluss in jeder Hinsicht abgleichen. Sie erkennen unmittelbar, wo in der Logistik der Ausnahmeverursachende Grund liegt. Der Blick auf die Daten erfolgt aus jedem Winkel, regelmäßig und auch ad-hoc. Dazu gehören die Werksergebnisse mit Abweichungs-, Trend- und Ursachenanalyse.

Zukunftsorientierung

In vielerlei Hinsicht weiß Ihr SAP-System bereits weit im Vorfeld, ob ein Termin gehalten werden kann oder nicht, ob es Probleme gibt oder nicht, ist der Bestand verfügbar oder wie entwickelt sich der OTIF ohne weiteren Eingriff. Nur wird dieses Wissen leider nicht übermittelt. Mit unserem Werkscontrolling powered by Every Angle erhalten Sie genau diese Informationen in verständlicher Form – und von den operativen Einheiten umsetzbar.

Es geht im Wesentlichen darum, die Zeit für die operativen Handlungen zu nutzen und einen komplizierten Report durch die IT oder den Controller zu vermeiden. Ihr Werkscontrolling kann deutlich effizienter sein, wenn der Schwerpunkt auf die Umsetzung von Verbesserungen liegt.

Werksdatenwelt in Ihren Händen

Mit unserem Werkscontrolling haben Sie die interne Supply Chain im Griff. Unabhängig davon, ob das Material hineinfließt, verarbeitet wird oder hinausgeht. Alle Produktionsstufen und alle Sonderfälle sind transparent und nachvollziehbar. Die Wahrheit liegt in Ihren Daten – wir helfen lediglich dabei, dies in eine Sprache zu bringen, die jeder in Ihrem Unternehmen versteht – das Management genauso wie die Mitarbeiter der operativen Bereiche.

Zurück