Neu und von uns: Buch SAP Solution Manager

Release 7.2 aus Nutzerperspektive

SAP Solution Manager – Das Praxishandbuch
Copyright Titelbild: © SALT Solutions
Bewerten
Noch keine Be­wer­tun­gen abgegeben.

Über Jahre hinweg angeeignetes Fachwissen in einem Buch zu veröffentlichen, gehört sicherlich zu den Höhepunkten einer IT-Karriere. Für sechs Experten der SALT Solutions AG wurde der Traum nun Wirklichkeit: Sie verfassten die erste Auflage von SAP Solution Manager – Das Praxishandbuch, die Ende September beim Rheinwerk-Verlag in der SAP Press-Reihe erschienen ist.

Der SAP Solution Manager hat sich im Laufe der Zeit zu einer wichtigen Werkzeug- und Service-Sammlung für die Einführung und den Betrieb von SAP-Anwendungen entwickelt. Mit jedem neuen Release hat jedoch nicht nur der Funktionsumfang zugenommen, sondern auch die Komplexität der Software. Aus diesem Grund hat SAP seinen Anwendern bereits in den letzten Jahren mit dem Buch SAP Solution Manager die nötige Unterstützung zukommen lassen. Auch in den Bücherregalen von SALT Solutions durfte das Standardwerk nicht fehlen und diente vielen Mitarbeitern als hilfreiches Arbeitsbuch.

Umso mehr fühlten sich sechs Experten aus dem Bereich Application Management Services & Support der SALT Solutions AG geehrt, als sie 2017 mit dem Nachfolgewerk SAP Solution Manager – Das Praxishandbuch betraut wurden. Das Buchprojekt über das neue Release 7.2 stellte eine einzigartige Gelegenheit dar, das aus langjähriger Praxiserfahrung resultierende Fachwissen über den SAP Solution Manager einem großen Nutzerkreis zur Verfügung zu stellen.

KNOW-HOW VON ANWENDERN FÜR ANWENDER

Der größte Unterschied zum Vorgängerwerk liegt wohl im Blickwinkel der Autoren: Während die alte Version direkt von den Produktmanagern des Herstellers SAP verfasst worden ist, haben die SALT-Autoren das neue Buch SAP Solution Manager – Das Praxishandbuch direkt aus Nutzerperspektive geschrieben. Entstanden ist ein praxisorientiertes Arbeitsbuch mit wertvollen Informationen von Anwendern für Anwender. Ganz gleich ob praktische Anleitungen, Expertentipps oder anschauliche Use Cases: Von der ersten bis zur letzten Seite besteht das inhaltliche Ziel darin, den Leser mithilfe von anwendungsbezogenen Beispielen bestmöglich an die neuen Funktionen von SAP Solution Manager 7.2 heranzuführen – vom Upgrade auf das neue Release über die Konfiguration bis zur Nutzung der einzelnen Werkzeuge.

Bei SALT Solutions arbeiten SAP- und ITIL-zertifizierte Experten mit langjähriger Erfahrung in der Beratung, Planung und Implementierung von maßgeschneiderten Lösungen mit dem SAP Solution Manager. Sie verfügen beispielsweise über einen breiten Wissensschatz rund um Prozessmanagement und Lösungsdokumentation, Projektmanagement sowie die Steuerung und das Monitoring von Systemlandschaften nach ITIL. „Mit unserem Buch möchten wir Unternehmen an unserem Know-how teilhaben lassen, damit sie das Beste aus diesem exzellenten, aber auch sehr umfangreichen SAP-Produkt herausholen können“, erläutert Jan Rauscher, Autor und Geschäftsbereichsleiter bei der SALT Solutions AG. „Nur wer die kleinen und großen Kniffe kennt, wird am Ende vom SAP Solution Manager 7.2 maximal profitieren können.“

Dabei unterstützt das Buch seine Leser bei Upgrades und Neueinrichtungen gleichermaßen, indem es alle Installationsschritte von der Vorbereitung bis zur Konfiguration der verwalteten Systeme genau erklärt. Die Autoren stellen unter anderem das neue Konzept der Lösungsdokumentation sowie die neuen Funktionen im Change Management, IT Service Management und der Wartung vor.

FOKUS AUF UNTERNEHMENSKRITISCHEN PROZESSEN

„Für Unternehmen birgt das neue Release SAP Solution Manager 7.2 ein großes Wertschöpfungspotenzial in sich“, weiß Rauscher. Da es die IT mit den Fachbereichen verbindet, stellt der SAP Solution Manager jetzt nicht mehr nur ein ERP für die IT-Organisation dar, sondern generiert auch für die Fachabteilungen einen deutlichen Mehrwert. Der Fokus liegt dabei auf der Überwachung und Sicherung unternehmenskritischer Geschäftsprozesse.

Und genau das ist ein Spezialgebiet der SALT Solutions AG: Im Application Management & Support bieten über 100 SAP-zertifizierte Berater und Entwickler für namhafte Kunden aus unterschiedlichen Branchen höchste Verfügbarkeit von unternehmenskritischen Prozessen auf Applikationsebene. Rund um die Uhr leisten sie einen hochqualifizierten Support-Service nach ITIL und setzen hierfür den SAP Solution Manager als entscheidendes Werkzeug ein. Seit 2012 verfügt die SALT Solutions AG auch über einen eigenen Geschäftsbereich, der auf die Beratung rund um den SAP Solution Manager spezialisiert ist und dem das sechsköpfige Autorenteam dieses Buches angehört – namentlich Markus Bechler, Andreas Hömer, Michael Markert, Marco Michel, Jan Rauscher und Timo Steinsberger.

Seit dem 28. September ist SAP Solution Manager – Das Praxishandbuch gedruckt und als E-Book-Version im Buchhandel erhältlich. Bestellen Sie Ihr Exemplar gleich online:

Zum Rheinwerk-Verlag

Zu Amazon

Copyright Titelbild: © SALT Solutions

Zurück