KPI-Dashboards direkt aus LogBase erstellen

Kennzahlen aus dem Lagerverwaltungssystem

Publikum auf der K5, Future Retail Conference 2017
Copyright Titelbild: ©NicoElNino - Fotolia.de
Bewerten
Noch keine Be­wer­tun­gen abgegeben.

Viele Anwender unserer Logistikplattform LogBase berichten uns, dass die Fachabteilungen eigenständig und unabhängig von der IT-Abteilung Kennzahlen aus dem Lagerverwaltungssystem einsehen und analysieren möchten – natürlich im laufenden Betrieb. Mit dem Dashboard von DevExpress ist das ohne Weiteres möglich.

Die Nutzer des LogBase-Dashboards können im laufenden Betrieb auf wichtige Informationen aus dem Lagerverwaltungssystem zugreifen, darunter Füllgrad des Lagers, Überwachung der Schnittstellen und Anzahl der Kundenaufträge. Damit lässt sich die tatsächliche unternehmerische Leistung visualisieren. Der Zugriff auf die Live-Daten ist ohne Data Warehouse-Tools oder -Prozesse möglich, und die Daten und Dashboards sind von jedem Endgerät aus einsehbar. Somit können unsere Kunden auf Basis der Kennzahlen schnell zweckmäßige und richtige Entscheidungen treffen. Dabei ist es egal, ob sie gerade im Büro, zu Hause oder auch unterwegs sind.

Kennzahlen selbst gestalten

Das LogBase-Dashboard überzeugt durch einen klaren und aufs Wesentliche beschränkten Funktionsumfang. Es bietet einen Designer, mit dem der Nutzer die Dashboards erstellt, und einen Viewer, der die Dashboards anzeigt – personalisiert und mit einem Passwort geschützt. Beide laufen vollständig im Browser. Unsere Kunden können damit alle in LogBase gespeicherten Daten auswerten, kombinieren, in einen zeitlichen Zusammenhang stellen und grafisch darstellen. Mit entsprechendem Know-how über die interne LogBase-Struktur können die Anwender alle Kennzahlen und das Layout der Dashboards selbst gestalten. Gern bereiten wir individuelle Dashboards passend zu den Anforderungen unserer Kunden vor.

Zusätzlich bietet das LogBase-Dashboard eine Interaktion zwischen den einzelnen Anzeigeelementen. So kann der Anwender in einem Diagramm beispielsweise den Monat Juli auswählen, woraufhin alle anderen KPIs ebenfalls detaillierte Werte zu diesem Monat anzeigen. Hervorzuheben ist die grafisch ansprechende Gestaltung der Anzeigeelemente, die eine schnelle und treffende Aussage für das Management liefern.

Fazit

Der Kennzahlenmonitor sorgt dafür, dass die Performance im Lager die nötige Aufmerksamkeit erhält. Das Dashboard unterstützt die Nutzer dabei, die wichtigsten Kennzahlen übersichtlich und klar aufzubereiten, sodass die Entscheider erkennen, an welchen Stellen gehandelt werden muss.

Copyright Titelbild: ©NicoElNino - Fotolia.de

Zurück