SAP bietet bewährte Standardlösungen für Ihr Unternehmen. Doch nicht alle Prozesse in Ihrem Lager oder Ihrer Produktion können von einem SAP-System abgebildet werden. Damit Sie nicht auf analoge Prozesse oder aufwendige Sonderlösungen zurückgreifen müssen, haben wir Erweiterungen entwickelt, mit denen Sie diese Prozesse direkt in Ihrem SAP-System abbilden können – die SALT Add-Ons.

Basierend auf dem SAP-Standard bieten Ihnen die Add-Ons erprobte Funktionalitäten, mit denen Sie Ihre SAP-Lösung an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können. Sie profitieren von transparenten und effizienten Prozessen.

Warum benötigt man Add-Ons für SAP?

SAP-Lösungen bieten mächtige Unterstützung für alle geschäftskritischen Prozesse. Doch in der Logistik und der Produktion liegt die Wertschöpfung oft im Detail: Die Prozesse wie beispielsweise Kommissionieren oder Produktionsfeinplanung sind in jedem Unternehmen individuell. Um hier die bestmögliche digitale Unterstützung zu gewährleisten, ist es oft sinnvoll, den SAP-Standard zu erweitern – beispielsweise mit Add-Ons für SAP. Diese basieren auf der SAP-eigenen Programmiersprache ABAP, lassen sich lückenlos in den Standard integrieren und ermöglichen Ihnen Transparenz und Effizienz auch bei individuellen Prozessen.

Der große Vorteil der SALT Add-Ons liegt in ihrem Aufbau: Unsere Add-Ons verfügen über einen ganzen Katalog von Funktionen. Diese können wir schnell an Ihre Bedürfnisse anpassen und bei Ihnen genau diejenigen Prozesse oder Prozessketten unterstützen, die Sie digitalisieren wollen. Mit den SALT Add-Ons für SAP erhalten Sie damit zeit- und kostensparende Lösungen, die passgenau für Sie zusammengestellt sind und bei Bedarf noch erweitert werden können.

Vorteile der SALT Add-Ons für SAP

  • Transparenz in Produktions- und Logistikprozessen
  • Direkt in SAP integriert
  • Vielfach erprobt
  • Reduzierte Aufwände von der Einführung bis zur Produktivsetzung
  • Überwachung von Dokumenten- und Belegfluss in Ihrem SAP-System
SAP Recognized Expertise in Supply Chain Management
SAP Recognized Expertise in Manufacturing

SALT Solutions ist SAP Gold Partner.

SAP_GoldPartner

SALT Add-Ons für die Produktion


Mit den SALT Add-Ons für die Produktion digitalisieren Sie Ihre Prozesse bis auf die Shopfloor-Ebene. Sie können Ihre Produktion damit transparent überwachen und steuern.

SALT Add-On Lean Production

Das SALT Add-On Lean Production erfüllt Ihre Anforderungen an eine bedarfsorientierte Produktionsplanung und -steuerung. Damit ermöglichen wir Ihnen eine Verbrauchssteuerung vom Endprodukt bis zum kleinsten Einzelteil ohne Unterbrechung der Materialbedarfsplanung.

SALT Add-On Leitstand

Mit dem SALT Add-On Leitstand erhalten Sie ein Werkzeug, das die Komplexität und den Zeitaufwand Ihrer Feinplanung reduziert und Ihre Fertigungsprozesse optimiert. Die Produktionsfeinplanung lässt sich mit vollständig integrierten Funktionen direkt in SAP durchführen und einfach ändern oder feinjustieren, auch unter Berücksichtigung der Materialverfügbarkeit sowie begrenzter Kapazitäten und Ressourcen.

SALT Add-On Leitstand: Weltweite Standardisierung der Produktionsplanung

Zielsetzung:

Standardisierung der Produktionsplanung bei Freudenberg Home and Cleaning Solutions durch Implementierung des SALT Add-On Leitstand in die bestehende SAP-Systemlandschaft

Projekt-Highlights:

  • Weltweite Einführung des SALT Add-Ons Leitstand
  • Eigenständiger Rollout der Software in drei Werken innerhalb eines Jahres
  • Erhöhte Effizienz und Transparenz in der Produktionsplanung
Projekt Freudenberg Home and Cleaning Solutions
Implementierung des SALT Add-On Leitstand in die bestehende SAP-Systemlandschaft
Download

SALT Add-Ons für die Logistik


Mit den SALT Add-Ons für die Logistik erhalten Sie eine Reihe von Funktionalitäten, mit denen Sie Ihre Logistikprozesse über die Lagerverwaltung hinaus managen, steuern und überwachen.

SALT Add-On KEP-Monitor

Über das SALT Add-On KEP-Monitor binden Sie alle KEP-Dienstleister und Speditionen an und profitieren von höherer Flexibilität bei der Auswahl des Dienstleisters. Vollständig in SAP integriert nutzen Sie direkt alle für den Versandprozess notwendigen Stamm- und Bewegungsdaten aus Ihrem ERP- oder EWM-System von SAP.

SALT Add-On Packdialog

Mit dem SALT Add-On Packdialog schöpfen Sie Ihre Potenziale in der nachgelagerten Versandabwicklung voll aus. Der Packvorgang legt in SAP die Grundlage für alle folgenden Prozesse vom Versand bis zum Eintreffen des Pakets bei Ihrem Kunden.

SALT Add-On Gelangensbestätigung

Mit unserem SALT Add-On Gelangensbestätigung automatisieren Sie die Prozesse, damit Sie die Verbringung der Ware an den Zielort protokolliert nachweisen können. Die Lösung bildet alle erforderlichen Prozesse möglichst automatisiert ab, so dass Sie und Ihre Kunden nicht mit zusätzlichen Tätigkeiten belastet werden.

SALT Add-On Palettenoptimierer

Mit dem SALT Add-On Palettenoptimierer stellen Sie bereits während der Planungsphase Ihre Kommissionierpaletten automatisiert zusammen. Auch Ihre transportbedingten Anforderungen wie die Entladereihenfolge oder Mischpaletten lassen sich abbilden.

SALT Add-On Sendungsverfolgung

Verfolgen Sie Ihre Sendungen über verschiedene Dienstleister hinweg über Ihr SAP-System. Der Status jeder einzelnen Einheit lässt sich mit dem SALT Add-On Sendungsverfolgung jederzeit und transparent einsehen. Sie erhalten nicht nur die aktuellen Daten, sondern haben außerdem jederzeit Zugriff auf Protokolle von zurückliegenden Sendungen.

SALT Add-On Frachtkosten

Wer in komplexen Supply Chains arbeitet, braucht einen Überblick über alle anfallenden Kosten – auch für die Distribution. Mit dem SALT Add-On Frachtkosten steigern Sie Ihre Effizienz, da Sie damit alle Kosten transparent machen und ermitteln können. Simulieren Sie für fertig gepackte Aufträge die Kosten vor dem Versand und vergleichen Sie verschiedene Dienstleister direkt in Ihrem SAP-System.

SALT Add-On KEP-Monitor: KEP-Anbindung an SAP bei der Kneipp GmbH

Zielsetzung:

Einführung einer SAP-basierten Versandlösung mit KEP-Anbindung.

Projekt-Highlights:

  • Hochintegrierte Versandabwicklung in SAP
  • Zusammenarbeit mit den SAP-Modulen WM und SD ohne Schnittstellen
  • Komfortables Konditionsmanagement für jeden Dienstleister
  • Kommunikation, Etikettendruck, Versandpapiere und Tracking & Tracing in einem System
Projektbericht Kneipp GmbH
Einführung einer SAP-basierten Versandlösung mit KEP-Anbindung
Download

Gemeinsam finden wir die passende Lösung für Ihre Anforderungen.

Beratungstermin vereinbaren

Als SCM-Projekthaus kümmern wir uns ganzheitlich um Ihre Supply Chain