SALT SCE Business Lunch 2017

S/4HANA im Zentrum von Connected Logistics

Die Vernetzung von automatisierten Produktions- und Logistikprozessen ist einer der wichtigsten Schlüssel zum modernen Lager. Beim SALT SCE Business Lunch am 30. November in Würzburg zeigen wir Ihnen anhand anschaulicher Live-Demos, wie SAP-basierte Lösungen im Zentrum von Connected Logistics die Türen zum modernen Lager öffnen. Sichern Sie sich einen der limitierten Teilnahmeplätze und erleben Sie live in unserem Showroom hochintegrierte Prozesse entlang der Supply Chain auf dem aktuellen S/4HANA-Release 1709.

In Vorträgen und Gesprächen mit unseren Experten erfahren Sie, wie Sie die Herausforderungen von Connected Logistics im Supply Chain Management mit SAP spielend meistern. Unser Ziel ist es, Sie auf dem Weg zum digitalisierten Lager fachkundig zu begleiten und dabei den maximalen Mehrwert für Ihr Unternehmen zu generieren. Hierfür nehmen wir die Produktionsversorgung und -entsorgung mit embedded EWM in S/4HANA 1709 auf dem SALT SCE Business Lunch ganz genau unter die Lupe.

Beim gemeinsamen Mittagessen bleibt genügend Zeit für einen regen Austausch mit unseren Experten, die gerne auch auf Ihre individuellen Fragen eingehen.

Wir freuen uns darauf, Sie beim SALT SCE Business Lunch 2017 begrüßen zu dürfen.

Ihre

Daniela Oppmann
Geschäftsbereichsleiterin
Olaf Daus
Geschäftsbereichsleiter