SALT Infotag SCE 2018

Connected Logistics: Der Weg zur digitalen Supply Chain

Unter diesem Motto findet der SALT Infotag SCE am 17. Mai 2018 in Würzburg statt.

Digitalisierung, Industrie 4.0 und das Internet der Dinge sind nur einige der Megatrends, die Unternehmen derzeit beschäftigen. Bei SAP begegnet man den Anforderungen, die daraus resultieren, mit SAP S/4HANA und SAP Leonardo und läutet so auch für die Nutzer eine Zeitenwende ein.

Das neue System unterscheidet sich mit seiner integrierten Architektur grundlegend von seinen Vorgängern und bietet mit der HANA-Datenbank eine völlig neue Möglichkeit, Daten zu verarbeiten. Im Zusammenspiel mit SAP Fiori macht SAP S/4HANA eine Vernetzung der gesamten Lieferkette möglich und führt so zu Connected Logistics.

In dieser neuen, vernetzten Realität stellen sich ganz neue Fragen. Beispielsweise gilt es heute zu bewerten, an welchen Stellen in der Supply Chain intelligente Systeme eingesetzt werden können und in welchem Zeitraum das geschehen kann. Sollten die neuen Flurförderzeuge autonom agieren oder kommt das für eine bestimmte Anwendung noch zu früh? Und wie lassen sich diese selbstfahrenden Transportfahrzeuge in das steuernde Software-System einbinden?

Unsere Experten stehen Ihnen auf dem Weg zur vernetzten Lieferkette unter anderem mit der SIMPLE SUPPLY CHAIN-Methode zur Seite. Diesen integrativen Ansatz haben wir entwickelt, um die steigende Komplexität in den Prozessen mit SAP-basierten Software-Lösungen beherrschbar zu machen.

Wie wir dabei vorgehen, zeigen wir Ihnen im Rahmen des nächsten SALT Infotages SCE am 17. Mai 2018 in Würzburg. In Vorträgen und Live-Demonstrationen kommen Experten von SALT Solutions aber auch Kunden und Partner zu Wort und erklären, wie Sie Ihre Prozesse mit SAP S/4HANA und SAP Leonardo transparent gestalten und konkreten Nutzen aus der Digitalisierung ziehen.

Neben dem offiziellen Programm gibt es auch 2018 ausreichend Raum für Gespräche mit den Referenten und anderen Besuchern. So vernetzen wir nicht nur die Logistik, sondern auch die Experten der Branche.

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme.

Ihr

Dr. Hans Christoph Dönges
Vorstand