Auftragsplanung mit SAP-Lösungen

Auftragsplanung: Effizienzsteigerung mit der Wellenplanung

Die Effizienz Ihrer Prozesse im Lager ist unser Antrieb. Mit unseren IT-Lösungen auf Basis von SAP EWM (Extended Warehouse Management),  SAP LES (Logistics Execution System), ergänzt um unsere eigenentwickelten SALT Add-Ons, sorgen wir mit optimalen Kommissionierwellen für eine perfekte Auftragsplanung in Ihrem Lager. Im Ergebnis profitieren Sie von Prozessen beim Kommissionieren, Verpacken und Versenden, die auf Ihre individuellen Anforderungen maßgeschneidert sind.

Infomaterial
Integrierte Lagerlogistik mit SAP EWM
Integrierte Lagerlogistik mit SAP EWM
Durchgängiger Materialfluss entlang der Supply Chain
Download

Für mehr Kommissioniervorgänge im Warenausgang

Je länger die Wege Ihrer Mitarbeiter im Lager zur Kommissionierung eines Versandstücks, desto mehr Zeit nimmt der Vorgang in Anspruch. Die Wellenplanung in SAP EWM und SAP LES bündelt Ihre Kommissioniereinheiten unter den Aspekten Zeit, Aktivitätsbereich, Versandroute und Produkt. Das ermöglicht Effizienzsteigerungen im Lager, spart Zeit und lässt mehr Kommissioniervorgänge zu – Ihre Waren erreichen den Warenausgang zum exakt richtigen Zeitpunkt.

Implementierung und Optimierung mit Experten

Unsere Experten zeichnen sich neben ihrem IT-Know-how durch Prozesskompetenz im Lager aus und haben dies in zahlreichen Projekten unter Beweis gestellt. Mit unserem partnerschaftlichen Ansatz begleiten wir Sie von der Analyse und Beratung über die Konzeption und Entwicklung bis zur Implementierung mit einer individuellen Konfiguration Ihrer Wellenplanung sowie mobiler Kommissionierdialoge und -technologien. Dabei binden wir Sie und Ihre Anwender in Workshops und Schulungen eng ein, so dass Sie nach dem Go-Live sofort das volle Potenzial Ihrer neuen IT-Lösung ausschöpfen können.

Besprechen Sie mit unseren Experten, wie wir Ihre Prozesse im Lager optimieren können.

Projektbericht: Weltweite Distribution mit SAP EWM und modernsten Standards bei der SICK AG

Zielsetzung:

Implementierung von SAP EWM mit integrierter Materialflusssteuerung parallel zum Neubau des Distributionszentrums in Waldkirch.

Projekt-Highlights:

  • Selbststeuernde Optimierung der Warenströme zur Durchsatzoptimierung
  • Anbindung von Hochregallager, automatischem Kleineteilelager und Shuttles
  • Anbindung von Versanddienstleistern mit SALT Add-On KEP-Monitor
Projekt SICK AG
Weltweite Distribution mit SAP EWM und modernsten Standards
Download

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Prozesse noch effektiver gestalten.

Beratungstermin vereinbaren