Zertifizierte Expertise für Self-Service Business Intelligence


SALT Solutions ist Qlik Expertise Partner für Manufacturing und HighTech


Würzburg, den 04. November 2015: Die SALT Solutions GmbH wurde zum Qlik Expertise Partner ernannt. Mit dieser höchsten Stufe des Partnerprogramms zeichnet Qlik, (NASDAQ: QLIK) ein führender Anbieter im Bereich Visual Analytics, diejenigen Partner aus, die besondere Qualitätsmerkmale erfüllen. Zur Qualifizierung von SALT Solutions haben insbesondere die langjährige Erfahrung mit Produktions- und Logistikprozessen, erprobte QlikView-Applikationen sowie erfolgreiche Kundenprojekte beigetragen.
 
Nachgewiesenes Branchen- und Technologie-Know-how
SALT Solutions hat zum Beispiel bei führenden deutschen Automobilherstellern BI-Lösungen mit QlikView realisiert. Damit unterstützen die Experten für IT-Lösungen in der Industrie Unternehmen unter anderem beim Einsatz neuer Fertigungsverfahren im Rahmen des Anlaufmanagements. Dazu gehören Prozesse, bei denen entsprechende Daten aus unterschiedlichen Quellen parallel zum Produktionstakt analysiert werden. Diese Big-Data-Anwendungen helfen den Kunden bei der Reduktion von Prozesskosten.
 
Auch für innovative Mittelstandsunternehmen wie SÜSS MicroTec haben die Experten von SALT Solutions QlikView-Applikationen entwickelt. Mit einer Kostenträgeranalyse erhält das Controlling eine Self-Service-BI, um die Produktplanung und -fertigung bei einem der weltweit führenden Hersteller von Anlagen- und Prozesslösungen für die Mikrostrukturierung in der Halbleiterindustrie transparenter und effizienter zu gestalten.
 
„Unsere Experten haben ihre Expertise anhand zahlreicher QlikView-Implementierungen entwickelt. Im Zusammenspiel mit dem Know-how für Fertigungsprozesse sind inzwischen viele wertschöpfende Lösungen für unsere Kunden entstanden. Dass Qlik diese Leistungen mit dem Expertise Partner Level honoriert, bestätigt unseren Erfolg im Markt und ist zugleich eine Verpflichtung, weiterhin Lösungen auf höchstem Niveau für unsere Kunden zu implementieren“, sagt Markus Honold, Geschäftsführender Gesellschafter bei SALT Solutions.

Zurück