Weihnachtsspende für Förderverein der 117. Grundschule


Würzburg, 29.02.2020: SALT Solutions spendet für Schülerküche


SALT Solutions AG - Das SCM-Projekthaus

SALT Solutions nimmt alljährlich das Weihnachtsfest zum Anlass, regionale gemeinnützige Organisationen zu unterstützen. In diesem Rahmen spendet das IT-Unternehmen mit einem Standort in Dresden 2.000 Euro an den Förderverein der 117. Grundschule Ludwig Reichenbach, um den Einbau einer Schülerküche mitzufinanzieren.

Das SALT Solutions-Team am Dresdner Standort hat abgestimmt und dieses Projekt aus zwölf Vorschlägen ausgewählt. Das Projekt „Schülerküche“ hat die Mitarbeiter überzeugt, weil es direkt vor Ort Wirksamkeit zeigt und das Leben der Kinder sehr konkret verbessern kann. Hinzu kommt, dass viele der Kinder auf der 117. Grundschule einen Migrationshintergrund aufweisen. Eine Schulküche kann durch das gemeinsames Kochen und Essen viel dazu beitragen, dass sich alle zuhause fühlen und als Teil einer großen, vielfältigen Gemeinschaft erleben.

Anna-Maria Feig, Schulleiterin der 117. Grundschule, sagt: „Kochen bietet riesige Lernchancen, etwa das Training der Feinmotorik, den Einsatz aller Sinne und die Verbesserung der Lese- und Schreibkompetenz. Nicht zuletzt steht aber die gemeinsame Freude im Vordergrund, die Spannung und das Erfolgserlebnis, wenn etwa der Kuchen im Ofen anfängt zu duften. Wir bedanken uns von ganzem Herzen für die Spende, die bei der Finanzierung der Schülerküche hilft. Die Schülerküche und ihre Konzeption ist ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Hort der 117. Grundschule. Die Schüler profitieren neben dem Unterricht auch am Nachmittag davon.“

Dr. Bernhard Blüthner, Vorstand bei SALT Solutions in Dresden, sagt: „Wir dürfen uns beim Thema Bildung keinen Aufschub erlauben. Neben den Pflichtfächern ist es auch wichtig, die Neugier zu wecken und die Kinder zu ermutigen, eine Kompetenz zu einem selbstbestimmten und gesunden Leben zu entwickeln. In Dresden haben wir viele Schulen, die verschiedene Projektwochen für die sogenannten MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik veranstalten, aber eben auch für soziale Fähigkeiten, um den Schülern einen breiten Horizont für ihre spätere Weichenstellung zu vermitteln. Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserer Spende einen Beitrag leisten dürfen.“

Zurück