SALT Solutions erweitert Leistungsangebot für Automotive und OEM


SALT Solutions erweitert Leistungsangebot für Automotive und OEM

Marc Hofheinz baut neuen Geschäftsbereich in Stuttgart auf


Würzburg, den 3. November 2016: Mit SAP-basierten Software-Lösungen für die Distributionslogistik und die Produktionsversorgung adressiert SALT Solutions zukünftig verstärkt Automobilhersteller und Zulieferbetriebe. SALT Solutions weitet mit dem neuen Geschäftsbereich das nachgewiesene Know-how für SAP EWM aus und schneidet es auf die speziellen Anforderungen der Automobilbranche zu. Mit Marc Hofheinz konnte SALT Solutions einen erfahrenen Experten als Leiter des neuen Geschäftsbereichs gewinnen.

Distributionslogistik und Produktionsversorgung mit SAP EWM

Von den SAP-basierten Software-Lösungen für logistische und intralogistische Prozesse profitieren heute bereits Unternehmen wie die Adolf Würth GmbH & Co. KG, die SICK AG und viele weitere. Mit der Erweiterung des Leistungsangebots rund um die Lagerverwaltungssoftware SAP EWM strebt SALT Solutions die Stärkung des Branchenprofils an. Das Unternehmen sieht einen erheblichen Bedarf an logistischen Software-Lösungen im Bereich Automotive und OEM. Neben der SAP Recognized Expertise in Supply Chain Management bringen die Experten von SALT Solutions dafür vor allem eine tiefgreifende Prozesskompetenz für die logistische Versorgungskette mit. Gemeinsam mit dem Tochterunternehmen WSW Software – Branchenführer mit hochkonfigurierbaren SAP-Standardlösungen für Logistikprozesse in der Automobilindustrie – konzentriert SALT Solutions spezifische SAP-Expertise für die Automobilindustrie am neuen Standort in Stuttgart.

„SAP EWM ist als Standard-Software im Lager Best-in-Class und unsere Experten besitzen das dazugehörige Know-how für die Implementierung. Mit Marc Hofheinz haben wir genau den richtigen Mann gefunden, um diese Botschaft in die Automobilindustrie und deren Zulieferbetriebe zu transportieren“, freut sich Dr. Hans Christoph Dönges, Mitglied der Geschäftsleitung bei SALT Solutions.

Ausgewiesener Experte für Lagerverwaltungsprojekte

Marc Hofheinz stößt mit 20 Jahren Branchenerfahrung zu SALT Solutions. Bei T-Systems und MHP verantwortete er bereits den Aufbau vergleichbarer Abteilungen und realisierte weltweite Logistikprojekte. „SALT Solutions hat mir eine spannende Vision vorgestellt, wie der kontinuierliche Wachstumskurs der letzten Jahre zukünftig fortgesetzt werden soll. Mit meinen Erfahrungen bei der Organisation von Competence Centern für Lagerverwaltungssoftware will ich meinen Beitrag auf diesem Weg leisten“, blickt Marc Hofheinz seiner neuen Aufgabe mit Begeisterung entgegen.

Mit einem Team aus Experten für Prozesse im Lager sowie die SAP-Module entlang der logistischen Versorgungskette strebt Marc Hofheinz den Aufbau einer schlagkräftigen Einheit am neuen Stuttgarter Standort an.

Zurück