IT-Dienstleistungen von Axides auf Basis des alexa Retail Systems


IT-Dienstleistungen von Axides auf Basis des  alexa Retail Systems

Die Axides GmbH verwendet künftig das alexa Retail System als Kernsystem für SaaS-Dienstleistungen.


Die Axides GmbH in Neustadt an der Orla, Rechenzentrumsbetreiber und IT-Outsourcingpartner für Handelsunternehmen, hat sich für ein neues Kernsystem als Basis seiner handelsspezifischen Leistungsangebote im Bereich Software-as-a-Service (SaaS) entschieden.

Die warenwirtschaftliche Standardsoftware alexa Retail System for Multichannel-Commerce soll ab 2015 den Bestandskunden und neuen Mandanten der Axides GmbH zur Verfügung gestellt werden. Zum Einsatz kommen die Komponenten alexa RMS (Warenwirtschaft), alexa EDI (Datenaustausch), alexa RPS (Planung) und alexa RCS (Controlling).

alexa ist sowohl für die zentrale Steuerung und Bewirtschaftung großer Einzelhandelsketten als auch für die erfolgreiche Bewirtschaftung von Kaufhäusern und Modehäusern mit unterschiedlich breiten Angebotspaletten ausgelegt. Zudem werden vertikale Flächenkonzepte wie die Konsignation unterstützt.

Für die Handelsbereiche Kauf- und Warenhäuser, Filialunternehmen, Modehäuser und Franchisesysteme bietet Axides damit als derzeit einziges Unternehmen ein komplett integriertes Software-Kit als Software-as-a-Service (SaaS) mit Rechenzentrums- und ASP-Betrieb (Application Service Provider) an. Diese Angebotsform ermöglicht den Anwendern die Nutzung einer auf sie zugeschnittenen Unternehmenssteuerungssoftware, ohne selbst in eigene Hard- und Software investieren und eigene Personalressourcen vorhalten zu müssen.

Zurück