Chal-Tec beauftragt SALT Solutions mit Logistik-Software LogBase


Neues Logistikzentrum für E-Commerce-Unternehmen soll Produkte europaweit ausliefern.


In Kamp-Lintfort lässt das E-Commerce-Unternehmen Chal-Tec in den kommenden Monaten ein rund 50.000 Quadratmeter großes Logistikzentrum in fünf Einheiten errichten. Über die neue Logistikanlage möchte der Online-Händler europaweit Produkte aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, Sport und Haushalt versenden. Für einen reibungslosen Versandprozess hat Chal-Tec uns mit der Implementierung der Logistikplattform LogBase beauftragt.  

Das Unternehmen wird das neue Logistikzentrum nutzen, um seine Kunden in Deutschland und Europa noch schneller zu beliefern. Täglich sollen dort bis zu 200 Seefrachtcontainer mit Elektronikwaren empfangen und mehr als 80.000 Pakete in 18 europäische Länder versendet werden. Langfristig soll der zentrale Logistikstandort für einen steigenden Wachstumskurs sorgen.

Alle Logistikprozesse in einer Lösung

Damit die Logistikimmobilie halten kann, was sie verspricht, muss auch der Distributionsprozess reibungslos ablaufen. Hierfür könnte die Logistik-Software LogBase nicht besser geeignet sein: Ganz gleich ob Transport, Auslieferung oder Retourenabwicklung – LogBase bietet alle logistischen Funktionen in einer IT-Lösung. Hinzu kommen Mehrwertdienstleistungen wie Etikettierung oder Sendungsverfolgung.

LogBase ist speziell auf komplexe Distributionsprozesse ausgerichtet und dabei einfach, schnell und flexibel anpassbar. Damit ist die Software der optimale Begleiter für Chal-Tec auf dem Weg in den E-Commerce-Olymp.

Zurück