Bewegung im Markt: Accenture übernimmt Kurt Salmon


Accenture erweitert mit Konsolidierung sein Beratungsangebot für digitale Lösungen.


Der digitale Wandel wird den Einzelhandel durch veränderte Kundenerwartungen, neue Wettbewerber und innovative Technologien nachhaltig verändern. Um auch zukünftig wettbewerbsfähig zu bleiben, hat der globale IT-Dienstleister Accenture das auf Handelsprozesse spezialisierte internationale Beratungsunternehmen Kurt Salmon übernommen. Mit der Transaktion stärkt Accenture nach eigenen Angaben sein Serviceangebot in der End-to-End-Beratung für Einzelhandelsunternehmen.

Die Übernahme zeigt deutlich, dass auch Accenture in der Digitalisierung enorme Chancen für den Handel sieht und mit einem großen Wachstumspotenzial rechnet. Die Digitalisierung erfordert jedoch auch ein Überdenken von Geschäfts- und Betriebsmodellen, um die veränderten Kundenerwartungen weiterhin erfüllen zu können. Um Einzelhändler kompetent beraten und innovative Technologien an den gesteigerten Kundenbedürfnissen optimal ausrichten zu können, hat Accenture mit Kurt Salmon einen Partner für neue End-to-End-Strategien gewonnen.

Zurück