SAP DMI für die ganzheitliche Analyse Ihres Fertigungsprozesses

SAP Digital Manufacturing Insights wurde erstmals im Rahmen des SAP Leonardo Live Events in Deutschland vorgestellt und soll als Performance Management-Lösung für mehr Transparenz in der Produktion in Echtzeit sorgen. Doch wie lässt sich SAP DMI in den Kontext des IoT-Portfolios von SAP einordnen? Welche Vorteile bringt SAP DMI fertigenden Unternehmen? Im Folgenden klären wir die wichtigsten Fragen.

© 2018. SAP SE

Was ist SAP DMI?

SAP Digital Manufacturing Insights (SAP DMI) ist eine zentrale, datengetriebene sowie cloudbasierte Performance Management-Lösung für die Fertigung. Durch die Erfassung, Bereitstellung und Visualisierung von Key Performance Indicators in Echtzeit ermöglicht die Lösung mehr Transparenz im Produktionsumfeld und unterstützt die taktische sowie strategische Entscheidungsfindung für eine bessere Fertigungsleistung.

SAP DMI als Produkt des IoT-Portfolios SAP Leonardo

Mit SAP Leonardo bietet SAP ein Innovationsportfolio aus neuen Technologien und Services, die Unternehmen bei der digitalen Transformation unterstützen. Unterschiedliche Applikationswelten bündeln dabei die Produkte des Portfolios im jeweiligen Themenkontext. So umfasst der Anwendungsbereich „Connected Assets“ alle Lösungen für die digitale Transformation in der Fertigung (Digital Manufacturing). Neben der klassischen On-Premise Manufacturing Suite (SAP ME, SAP MII, SAP PCo) finden sich hier ergänzende On-Premise- und Cloud-Lösungen, die allesamt auf der SAP Cloud Platform laufen. Dazu gehören SAP Predictive Maintenance and Service (SAP PdMS), SAP Asset Intelligence Network (SAP AIN) und SAP Digital Manufacturing Insights (SAP DMI).

Während SAP PdMS der vorausschauenden Instandhaltung dient, ermöglicht SAP AIN als Geschäftsnetzwerk für die Bereitstellung standardisierter Daten in der Cloud die einheitliche virtuelle Präsentation von physischem Equipment (Stichwort „Digitaler Zwilling“). Mit SAP DMI stellt das IoT-Portfolio eine zentrale, datengesteuerte Manufacturing Performance Management-Lösung in der Cloud bereit, welche durch die Erfassung, Bereitstellung und Visualisierung von Key Performance Indicators (KPIs) in Echtzeit für mehr Transparenz in der Fertigung sorgt.

SAP DIGITAL MANUFACTURING INSIGHTS FÜR TRANSPARENZ IN ECHTZEIT

Herausforderungen für das Performance Management im Fertigungsumfeld

Fertigende Unternehmen sehen sich immer größeren Herausforderungen gegenüber. Aufgrund fehlender, klar definierter KPIs kann die Leistung innerhalb der Produktionsanlagen sowie über Anlagengrenzen hinweg nur schwer verglichen und gesteuert werden. Auch eine einheitliche Performance der Werke kann nicht gewährleistet werden.

Die mangelnde Transparenz auf globaler Ebene führt wiederum zu erschwerten Bedingungen und hohem Zeitaufwand bei der Analyse der Fertigungsleistung und der Ableitung daraus resultierender Erkenntnisse über Systemgrenzen hinweg. Korrekturmaßnahmen, sowohl auf lokaler als auch auf globaler Ebene, können nur stark verzögert umgesetzt werden.

Was sind die Vorteile von SAP DMI?

SAP DMI begegnet den Herausforderungen im Produktionsumfeld mit vorkonfigurierten KPIs und intuitiven Analysen, die eine Beurteilung der globalen und betrieblichen Produktionsleistung ermöglichen. Die nahtlose Integration in mehrere Systeme und Schnittstellen zur Datenerfassung sorgt für eine Harmonisierung der Fertigungsdaten aus verschiedenen Produktions- und Automatisierungssystemen. Problemanalysen und die Umsetzung konkreter Maßnahmen können so beschleunigt werden.

Digitale Transormation: Treiber der digitalen Transformation und Einflussfaktoren auf IT-Systeme
© 2018. SAP SE
  • Harmonisierung der aus unterschiedlichen Fertigungsanwendungen erfassten Daten
  • Vorkonfigurierte und intuitive Analysen zur Bewertung der globalen und betrieblichen Produktionsleistung
  • Mehr Transparenz und Berichtskonsistenz über Systemgrenzen hinweg
  • Schnellere Erkenntnisgewinnung aufgrund beschleunigter Problemanalysen

MEHR ZUM THEMA AUF UNSEREM BLOG

Ihr Ansprechpartner
Frank Staudigel
Frank Staudigel
Vertrieb
E-Mail
Fon: +49 931 46086 2797