SOLO Base: Die Basis offline-fähiger Business-Apps

Mit SOLO Base schaffen Sie die Voraussetzungen für mehr Effizienz durch offline-fähige Business-Apps. SOLO Base dient als Framework, um Entwicklungsprojekte für mobile Apps mit wenig Aufwand und geringen Kosten voranzutreiben. Unsere Experten stehen an Ihrer Seite: Von der Beratung über die Konzeption bis zur Implementierung. Dabei binden wir die Software an Ihr ERP-System über den SOLO Integration Server an. Verfügen Sie über SAP ERP, integrieren wir SOLO Sales über die SAP Mobile Platform (SMP) und den von unseren Experten entwickelten SALT-Adapter.

Infomaterial
SOLO Sales für das iPad
SOLO Sales für das iPad
Die mobile Lösung für den Vertriebsaussendienst
Download

MEHR ZUM THEMA AUF UNSEREM BLOG

Oberflächenkomponenten für eine intuitive Bedienung

Sie wollen Ihr Unternehmen für die Herausforderungen zunehmender Mobilität aufstellen und die Chancen mobiler Endgeräte nutzen. Dafür fehlen Ihnen jedoch die technischen Voraussetzungen oder die Backend-Integration. SOLO Base setzt an diesen Punkten an. Dabei bringt es Oberflächen-Komponenten für Navigation und Dialogmanagement ebenso mit wie einen UI-Builder. Standardisierte iOS-Apps wie Kalender, Adressbuch oder E-Mail betten Sie kinderleicht ein und profitieren von Funktionen zur Erstellung von PDF-Reports oder dem Forward-Geocoding.

Ausgezeichnete Entwicklungskompetenz

Für die Entwicklung von SOLO wurden unsere Experten mit dem SAP Mobility Showcase Award ausgezeichnet und haben das Zertifikat SAP Certified Powered by Sybase Unwired Platform erhalten. Neben der Entwicklungskompetenz bringen unsere Experten die langjährige Erfahrung aus zahlreichen Implementierungen in Ihr Projekt ein.

Lassen Sie sich von unseren Experten beraten, welche Vorteile Sie bei der Entwicklung von mobilen Business-Apps mit SOLO Base erzielen.