Dokument Anfordern:

Projekt thyssenkrupp Marine Systems

Modernisierung der Lagerverwaltungssoftware und Logistikprozesse durch Einführung von SAP EWM

Wir senden Ihnen das gewünschte Dokument umgehend per E-Mail zu.

Anrede*

* Pflichtfelder

Ich kann die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Sichere Verbindung durch SSL-Verschlüsselung

Projekt Highlights:

  • Automatisierte Steuerung der hochkomplexen Lagerprozesse
  • Verbesserte Produktionsversorgung und Bestandsübersicht
  • Zuverlässige, schichtgenaue Belieferung von Endkunden

"Schon in der Pflichtenheftphase fühlten wir uns von SALT Solutions kompetent beraten und in unseren Anforderungen verstanden. Das setzte sich während der Realisierung fort: Kontinuierlich hielt uns das Projektteam von SALT Solutions auf dem Laufenden und bezog uns intensiv ein."

Guido Bock, Projektleiter,
thyssenkrupp Marine Systems

Schiffbau: Automatisierte Lagersteuerung mit SAP EWM

Als global führender Systemanbieter für U-Boote und Marineschiffe vereint thyssenkrupp Marine Systems fast 200 Jahre maritime Kompetenz im Schiffbau. Für seinen zuverlässigen Service und die kundenorientierte Weiterentwicklung innovativer Technologien ist das Unternehmen bei Kunden in aller Welt bekannt.

Um den hohen Qualitätsstandard aufrechterhalten zu können, muss der reibungslose Ablauf entlang der gesamten Supply Chain grundsätzlich gewährleistet sein. Da die bisherige Lager-Software jedoch erste Anzeichen instabiler Abläufe zeigte, stieg das Risiko von Liefer- und Produktionsstopps. Am Traditionsstandort Kiel führte daher kein Weg an einer Modernisierung des Lagerführungssystems LFS X für die innerbetrieblichen Lager vorbei, um das drohende Ausfallrisiko eliminieren zu können.